Harnwegsinfektionen

Harnwegsinfektionen und Infektionen und Entzündungen des Urogenitalsystems

Harnwegsinfektionen sind so genannte aufsteigende Infektionen, die meistens durch Bakterien, seltener durch Viren oder Pilze hervorgerufen werden. 

Andere Infektionen und Entzündungen des Urogenitalsystems können auch ohne den Nachweis von Erregern entstehen. Infektionen und Entzündungen des Urogenitaltraktes gehören zu den häufigsten Erkrankungen des Menschen. Sie können in jedem Lebensalter auftreten. 

Bei Säuglingen ist häufiger das männliche Geschlecht betroffen, während im Erwachsenenalter Infektionen bei Frauen erheblich häufiger auftreten, als bei Männern.